Grüße an die europäischen Völker

Willkommen auf meinem Blog Honigfrau

Grüße an das deutsche Volk.

Ein paar Fragen:
Wollt ihr Millionen Einwanderer durchfüttern? Nur 4 % – 10% sind tatsächliche Kriegsflüchtlinge, doch auch sie haben in Deutschland, Österreich und Schweden, Schweiz oder Holland etc. nach dem Gesetz kein Recht auf Asyl, denn sie haben sichere Drittstaaten passiert und sind damit nicht berechtigt, hier Asyl zu beantragen. Warum um Gottes willen solltet ihr das tun? Glaubt ihr wirklich Deutschland ist reich? Deutschland ist ein hochverschuldetes Land. Die tatsächliche Staatsverschuldung ist weit höher, als uns die Regierung glauben macht.
Was denkt ihr Deutschen eigentlich, warum ihr das tun solltet?

Denkt ihr das ihr so einen demütigen Hilfeleisungszwang, in irgendeinem Land auf der Welt, als deutsche Massen – Einwanderer, Invasoren oder gar als wirkliche Kriegsflüchtlinge erwarten könntet? Glaubt ihr ein anderes Volk würde so geduldig jede noch so große Beleidigung seiner Kultur, Traditionen, Denkmäler,Religion, Bevölkerung, Bräuche und Glaubensfreiheit und jede noch so dreißte Forderung hinnehmen, diese ungleiche Bevorzugung der Ausländer gegenüber den Inländern, die mit euren Steuern bezahlt werden und in einigen Fällen Asylmissbrauch betreiben? Hier müssen Millionen Deutsche Arbeiten und, weil ein Vollzeitjob zum Leben nicht mehr reicht, Aufstocken, Millionen Arbeitssuchende finden keine Stelle. Welch Kunststück – wie sollten bei circa 400.000 offenen Stellen alle 3-4 Millionen arbeitslose Inländer, Deutsche, eine Arbeitsstelle bekommen, geschweige denn die “neuen Fachkräfte”? Nicht zu vergessen die Menschenrechte: Artikel 23 im Grundgesetz steht “jeder Mensch hat das Recht auf Arbeit”

Zitat: Die Menschenrechtserklärung besteht aus 30 Artikeln. Diese enthält grundlegende Ansichten über die Rechte, die jedem Menschen zustehen, „ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sonstiger Überzeugung, nationaler oder sozialer Herkunft, Vermögen, Geburt oder sonstigem Stand.“ und unabhängig davon, in welchem rechtlichen Verhältnis er zu dem Land steht, in dem er sich aufhält. Mit Übersetzungen in nach Angaben des Office of the High Commissioner for Human Rights mehr als 300 Sprachen ist sie einer der meistübersetzten Texte.

Glaubt ihr wirklich das sich die Regierung darum schert? Meint ihr sie dienen euch – oder ist es nicht viel mehr umgekehrt und sie zwingen euch wie Sklaven, mehr als die Hälfte von dem was ihr erwirtschaftet abzugeben, um es dann im großen Stil umzuverteilen und zwar von Arm zu Reich? Denkt ihr wirklich ihr seid vor den sogenannten “Gesetzen” alle gleich? Habt die gleichen Rechte und Pflichten wie jeder der sich auf deutschem Gebiet aufhält, Politiker zum Beispiel und wie kann ein Politiker oder Diplomat gegen Gesetze und geltendes Recht eigentlich Immun sein, ohne gegen das Grundgesetz zu verstoßen?

Zitat: Schon die Präambel erklärt als grundsätzliche Absicht „Freiheit, Gerechtigkeit undFrieden in der Welt“, und Glauben an die grundlegenden Menschenrechte, an „die Würde und den Wert der menschlichen Personund an die Gleichberechtigung von Mann und Frau“.

Glaubt ihr wirklich das dies die Ziele eure Regierung sind?  „Freiheit Gerechtigkeit und Frieden in der Welt“Oder ist es nicht viel mehr so, das die Regierung, der ihr mit euren Wahlstimmen die Macht gegeben habt, in eurem Namen einfach alles zu tut, was ihnen in den Sinn kommt und sei es ein völkerrechtswidriger Kriegseinsatz, gegen den erklärten Willen der Mehrheit nach dem anderen, in Syrien zum Beispiel oder eine Massenflutung mit Invasoren aus Fremdländern also faktisch einem Genozid am eigenen Volk durch Migration – genau dies tun, eure die Macht nehmen? Wie wäre es, wenn im Hooton – Kaufmann -Morgenthau Plan genau von einer solchen Auszüchtung der Deutschen Gene die Rede ist?

Ja, und wie ist das alles mit Demokratie „Alle Macht geht vom Volke aus“ zu vereinbaren?

Kissinger Hootonplan

Zitat: Recht auf freie Berufswahl

Nicht mit einem Recht auf Arbeit darf das Recht auf freie Berufswahl verwechselt werden. Dieses wird durch Art. 12 GG allen Deutschen garantiert:

„(1) Alle Deutschen haben das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen. Die Berufsausübung kann durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes geregelt werden.

(2) Niemand darf zu einer bestimmten Arbeit gezwungen werden, außer im Rahmen einer herkömmlichen allgemeinen, für alle gleichen öffentlichen Dienstleistungspflicht.

(3) Zwangsarbeit ist nur bei einer gerichtlich angeordneten Freiheitsentziehung zulässig.“

Wie ist dieser Artikel 12 GG vereinbar mit den Sanktionen der Hartz 4 Empfänger, wenn sie zum Beispiel nicht als 1 Euro Jober die Exkremente der Invasoren in den Asylheimen vom Boden wischen wollen? Gar nicht. Dabei sei erwähnt – wir haben keine gültige Verfassung und damit kein gültiges Grundgesetz, es gilt Handelsrecht. Deutschland ist ein besetztes Land ohne gültigen Friedensvertrag, Deutschland ist nicht souverän, die Regierung verschleiert dies vor der Bevölkerung. Oder haben sie es gewusst?

Lassen sie es mich mit Goethe sagen:

Goethe

Zurück zu den Fragen: Was glaubt ihr – warum müsst ihr mit euer Arbeit und eurem Geld die ganze Welt retten? Warum meint ihr, ist es in Ordnung das, obwohl nur etwa 4% – 10% wirklich Kriegsflüchtlinge unter den jetzt bereits um die 1.500.000 – Dunkelziffer bis 3 Millionen Einwandere sind – Ihr nicht nur diese illegalen Einwanderer sondern obendrein ihren Familiennachzug mit eurer Arbeit finanzieren müsst – solltet ihr jetzt nicht die Notbremse ziehen? “Alternativlos” zusätzlich akzeptieren sollt ihr laut der Bundeskanzlerin, die bei Amtsantritt geschworen hat Schaden vom deutschen Volk abzuwenden – das die Kriminalität pro 1 Million Einwanderer um 100.000 Fälle “bereichert” wird. Es ist Fakt – mindestens 10% der Invasoren werden straffällig. In Schweden sind die Vergewaltigungen um 500% gestiegen.
Das betrifft uns alle, oder was meint ihr?!

Mein Fazit: Schluß mit dem eingepflanzten Irresein. Deutschland muss sich von den Knien erheben.

Wir haben keine Verantwortung für Invasoren. Sie sind für sich selbst verantwortlich. Lasst euch nicht erzählen ihr seid für alles Leid auf der Welt verantwortlich – es ist die Elite. Sie wollen die Kriege, sie liefern die Waffen, sie verdienen, die sind Massenmörder und nun Lügen sie euch eiskalt ins Gesicht, ihr hättet es zu verantworten.
Ihr schuldest niemandem etwas, außer:
Euer eigenen Familie, euren Angehörigen und Freunden. Eurem Volk seid ihr den Zusammenhalt schuldig, um euer Land und euer Kulturerbe zu erhalten, für eure Kinder und Enkelkinder. Es ist ihre Heimat!
Ihr schuldet euren Frauen und Kindern Schutz und euren Brüdern Beistand. Denkt an die älteren Generationen – die Not beginnt Zuhause. Ihr schuldet es euren Vorfahren, einen Blick auf “eure wirkliche Geschichte” zu werfen und zu erkennen das “die Geschichte die Sieger schreiben” und was das bedeutet!
Beginnen wir endlich als Spezies zu denken. Wir Menschen gegen die Psychopathen, die den dritten Weltkrieg als Inbegriff der Apokalypse aus wahnsinnigem Erfüllungswahn der biblischen Prophezeiungen, vorantreiben. Jede Krieg der letzten 50 Jahre war ein Resultat medialer Lügen. Wir haben keine unabhängigen Medien, diese haben nur einen Zweck “totale Manipulation der Massen” Gehirnwäsche hat Folgen –
Religionen sind Opium für das Volk.
Mittels Mainstream Propaganda gegen uns gerichtet sind die altbekannten römischen Strategien: “Brot und Spiele. Teile und Herrsche”

Ihr schuldet es euch und allen Menschen auf der Welt dafür zu sorgen, das eure verbrecherischen Regierungen gestoppt werden. Die Welt wird von Psychopathen regiert und sie wollen den totalen Krieg.

Schluß mit Rechts und Links, der Feind sitzt oben.

Zitat von einem Indianer dessen Name mir unbekannt ist: “Und wenn ich euch sage das der Rechte und der Linke Flügel zu ein und dem selben Vogel gehören.”

Dem Deutschen Volke HoffnungAnmerkung zum Schluß: Die tatsächlichen Arbeitslosenzahlen sind weit höher als in der Statistik angegebenen: http://finanzmarktwelt.de/die-tatsaechliche-arbeitslosenquote-in-deutschland-eine-erwiderung-10749/

Zum Artikel: Psychopathen suchen und erreichen die Macht

Feindstaatenklausel

Dr. Albert Schachtschneider spricht hier. 2008 – Merkel hat in Lissabon den EU Reform-Vertrag unterzeichnet und somit die Todestrafe auch für deutsche Bundesbürger ermöglicht. Der Vertrag ist ein Verrat am deutschen Bürger und eine Mogelpackung weil er in den Grundsätzen die alte EU-Verfasssung – die ja abgelehnt wurde – beinhaltet.

Zum Artikel Nachricht an das Deutsche Volk. Die Zeit ist gekommen !

Zum Artikel ENDGAME ?

Zum Artikel DAS BARGELDVERBOT KOMMT 

Mein youtube Kanal Wahrheit Inside:https://www.youtube.com/channel/UCUGP2MIBFstn-nV70XcLYCQ

Advertisements

Ein Gedanke zu “Grüße an die europäischen Völker

  1. Helft den Deutschen die eure Hilfe brauchen. Helft euch gegenseitig. Unterstützt die Menschen auf der Strasse und die Alten. Baut euch Obst und Gemüse an und wenn einmal etwas über ist teilt es über das Internet anderen mit, damit sie die Nahrungsmittel Ernten können und nichts verschwendet wird. Das ist Nachbarschaftshilfe und Nächstenliebe – die nächsten kommen nicht aus Timbuktu, sie sind eure Familien und Bekannte und eure Landsleute.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s